Ein Projekt. Ein Redakteur. Eine Presseinfo.
Interview im Letter der Deutschen Fachpresse

Die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung verlangt es, ...

... Adressmerkmale bedarfsgerecht zu pflegen

Als Aussteller auf der Frankfurter Buchmesse haben Sie mit vielen Verlagen Gespräche geführt. Welches Anliegen brennt Fachverlagen derzeit ganz besonders auf den Nägeln?

Die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) war in vielen Gesprächen Thema. Die im Mai 2018 endgültig greifenden Neuerungen sorgen teilweise für Verunsicherung in den Medienhäusern und werfen Fragen auf, welche Vorkehrungen getroffen werden sollten.

Mit welchen Lösungen können Sie Fachverlagen dabei die nötige Unterstützung bieten?

Mit NTX ist es möglich, Adressmerkmale flexibel und bedarfsgerecht zu pflegen, Datensparsamkeit und Privacy by Default sind damit Standard. Auch wird NTX bei jedem Verlag so eingerichtet, dass nur explizit gewünschte Datenfelder sichtbar sind: Privacy by Design. Werbeerlaubnisse, aber auch andere Merkmale, werden für die verschiedensten Kanäle hinterlegt. Rechenschaftsvorschriften werden schon jetzt berücksichtigt. Mittels automatisierter Benachrichtigungen werden die Informationspflichten bei Erstkommunikation erfüllt, ohne zusätzliche Personalressourcen zu binden.

Fällt die Dauer der Datenspeicherung auch mit in diesen Bereich?

Ganz genau. Durch festgelegte Löschroutinen in NTX wird die Forderung nach Datenminimierung erfüllt. Der dokumentierte Automatismus berücksichtigt selbstverständlich die handels- und steuerrechtlichen Aufbewahrungsfristen und entlastet von Verwaltungsaufwand.

Mehr zur datenschutzfreundlichen Technikgestaltung in NTX finden Sie hier 

Interviewpartner

Klaus Heintzenberg
Geschäftsführer
Tel. 07642 92026-0

Die Fornoff und Heintzenberg GmbH

Die Fornoff und Heintzenberg GmbH ist seit über 30 Jahren ein starker Partner des Verlagswesens. Mit langjähriger Branchenexpertise und ihrer modularen Softwarelösung NTX bietet sie der komplexen, hochspezialisierten Medienwelt plattformübergreifend intelligente IT bis an die Schnittstellen.

Von Klaus Heintzenberg
27.11.2017
07642 92096-224
Marketing Fornoff und Heintzenberg GmbH
Kontakt: Karin Bohe-Kemper